DSC_0165.jpg

Seit 39 Jahren organisiert Josef Heiligenbrunner das jährliche Preisschnapsen der Feuerwehr Dimbach. Da er jetzt als Pfarrgemeinderatsobmann tätig ist wurde vereinbart dass die Erlöse aus dem Kartenverkauf zur Kirchenrenovierung verwendet werden. Die Erlöse aus der Bewirtung ist für die FF Dimbach vorgesehen und wird für den Ankauf von Geräten verwendet.

 

Am 07.12.2017 fand heuer im Franz-Xaver-Müller Haus die Vollversammlung der FF Dimbach statt.

Weiterlesen: Vollversammlung 2017

Die Kameraden der FF Dimbach entfernten insgesamt 6 Bäume von den Straßen im Gemeindegebiet.

Weiterlesen: Schäden nach Sturmtief Grischa

Übungsannahme bei der am 26. Oktober durchgeführten Übung war ein Brand in der KFZ Werkstätte von Fa. Kitz in Dimbach. Die Löschwasserversorgung wurde von Pumpe St. Nikola und Pumpe Dimbach übernommen. 2 Personen waren allerdings eingeschlossen und mussten mit Atemschutztrupps der FF Waldhausen bzw. FF Dimbach in Sicherheit gebracht werden. Die vorhandenen Gasflaschen mussten gesucht und ebenfalls geborgen werden. Durch den Einsatz von zwei Wärmebildkameras und einem Hochleistungslüfter konnten die Suchzeiten wesentlich verkürzt werden.   

Weiterlesen: Gemeinsame Übung mit FF St. Nokola und FF Waldhausen

Rudolf Hinterkörner und Klammer Martin nahmen an der umfassenden Ausbildung zum Feuerwehr Leistungsabzeichen in Gold teil und konnten dieses erfolgreich abschließen.

Weiterlesen: Zwei Kameraden der FF Dimbach absolvieren FLA Gold

Unterkategorien

Joomla templates by a4joomla